+49 (0) 40 413 55 945 Kontaktdaten speichern

« Zurück

Das viszerale System

Die meisten inneren Organe sind an bindegewebigen Strängen, Faszien und Bändern, im Bauchraum befestigt. Dadurch ist eine maximale Beweglichkeit gewährleistet. Allerdings liegen die Organe dicht gedrängt zusammen und haben viele Berührungspunkte mit anderen Strukturen. Umso wichtiger für ihre Funktion ist deshalb eine uneingeschränkte Gleitfähigkeit und Beweglichkeit untereinander.

Verspannungen beeinträchtigen die Gleitfähigkeit. Das kann wiederum zu Funktionsbeeinträchtigungen der Organe und über Reflexe auch zu Störungen am Skelettsystem führen. Mögliche Ursachen sind zum Beispiel:

  • Entzündungen
  • Operationen
  • Organvergößerungen
  • vermehrte Gewebespannung

Stress, Bewegungsmangel und unausgewogene Ernährungsgewohnheiten können Spannungsveränderungen an den Durchtrittsöffnungen der Gefäße und Nerven der bindegewebigen Bauchhöhle hervorrufen. Dadurch wird die Nerven- und Gefäßversorgung in der Regel negativ verändert.

Mit Hilfe der viszeralen Osteopathie werden Verspannungen der Bänder und Faszien gelöst und die physiologische Funktion der inneren Organe unterstützt. Eine der viszeralen Techniken ist die Harmonisierung der Eigenbewegung des Dünndarms. Der Dünndarm ist ein wichtiges Energieorgan im Bauchbereich. Mit seinen Händen ertastet der Osteopath die Dickdarmschlingen und drückt sie sanft beiseite. Er folgt mit feinen Drehbewegungen der Eigenbeweglichkeit des Dünndarms. Diesen Vorgang wiederholt er einige Male, bis sich eine Gewebentspannung zeigt. Der Osteopath setzt die Drehbewegungen fort, bis der Eigenrhythmus verharrt und einen natürlichen Ruhepunkt (Still-Punkt) erreicht hat. Der Körper nimmt nach einigen Sekunden eine harmonische Eigenbewegung auf. Damit ist die Blockade gelöst.


Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen »

« Zurück

©2021 Praxeninformationsseiten | Impressum

Praxis-Standort

Privatpraxis Dr. Eberhard Nitz
Langenstücken 30, 22393 Hamburg

Telefon:040 - 413 55 945
Telefax:040 - 608 48 132
E-Mail:info@dr-nitz.eu

Bestellpraxis

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung!